Richtig unverschämt ist es, so an einem Mittwochmorgen durch die Stadt zu latschen, am Bäcker vorbeizukommen und einen Geruchsmix aus Teilchen, frischen (warmen gottverdammtnochmal) Brötchen und Mittagstisch ausgesetzt zu sein. Scheiße, wie soll man da widerstehen?

Advertisements