Respect the Chemistry

Eine meiner Lieblingssendungen der letzten Zeit war Breaking Bad. Und zack da gibt’s heute doch glatt von Teefury ein wie-die-Faust-auf’s-AUge-shirt dass super zur Sendung passt!

Add to cart…fill ship order…done!

The P is for… NSFW

und weil mir das hier zu explizit ist, aber ich die Kunst an sich wertschätze gibts hier nur nen Link

Dif-tor heh smusma – Threadless

Lebe lang und Glücklich.

Ich erwähnte hier ja schonmal, dass ich oft und gerne bei Threadless einkaufe – weils einfach so herrlich Nerdy ist – aber das hier ist zu groß!!! 😀

Zip it or unzip it! Wohaa!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

hier kaufen

[Update:] Es ist ja auch „Ziptember“ ;D

Heißt so viel wie, auf jeden Bestellung, die einen zipHoodie beinhaltet gibt’s gratis shipping. Mal sehen, brauche eh neue Pullover! ja, ich mache gerne Werbung, gerne auch für Geld!!!

Synthetic skin isn’t just science fiction

Forscher haben jetzt endlich einen Weg gefunden künstliche Haut für Prothesen aus unorganischen Stoffen herzustellen: Frpher gab’s da immer Probleme, weil alte Haut nicht so gut als Halbleiter funktioniert, und anorganische Stoffe nicht stabil genug sind um im Hardcoreeinsatz am Menschen zu funktionieren. Das Halbleiterproblem scheint jedoch gelöst! Sie machen das, wie nicht anders zu erwarten war – mit Nanozeuch!

Jetzt können bessere Prothesen gebaut werden, aber halt: Dazu müsste jetzt die Mechanik der Ersatzgliedmaßen an unser Nervensystem angepasst werden. Jeez, Neuroscience is a hard job! Ich spreche hier aus Erfahrung – hrhrhr

Researchers and engineers have been toiling on synthetic skins for years now, but most of ‚em have run into one major problem: the fact that organic materials are poor semiconductors. In other words, older skins have required high levels of power to operate, and those using inorganic materials have traditionally been too fragile for use on prosthetics. Thanks to a team of researchers at UC Berkeley, though, we’re looking at a new „pressure-sensitive electronic material from semiconductor nanowires.“

Somit scheint der Traum von Humanoiden Droiden gar nicht mehr so weit weg zu sein. Bald kann jeder, dem die Hand abgehackt wurde so ein cooles Ersatzdingens wie Luke Skywalker bekommen, das mit dem Droidendasein praktiziert der ein oder andere ja heute schon… creepy

Das Kraftfuttermischwerk feiert Geburtstag – zumindest so halb

Es gehört zu einem der Blogs, die ich am häufigsten klicke. Manchmal verbringe ich Stunden da, manchmal nur ein paar Sekunden. Aber nie bereue ich den klick, oder den Retweet.

Ganz gute Musik gibt es da ab und zu mal. eigentlich immer in irgendeiner Ecke.
Fünf Jahre wächst diese Sammlung aus „random shit“ und „diesunddas“ jetzt schon und das feiern wir natürlich mit einem kräftigen WOOOHHOO und einem noch lauteren PROOST!!1! (den alten Russen wird’s feuen.)

Das Kraftfuttermischwerk – Fünf Jahre Bloggerei

P.S.: Hey Ronny, ICH kommentiere bei dir fleißig wie ein Mäuschen ;D

Der Ritter rettet seine Prinzessin vor dem bösen Drachen (NSFW)

Also ein bisschen übel wird mir dabei grad ja schon. Das ist ja fast so furchtbar wie das hier

via cakeheadlovesevil

Lovecrafts Cthulhu Mythos font on the Behance Net

Sakke Soini hat auf Behance ein Font veröffentlicht, das sich eindeutig mit Lovecrafts Cthulhu Mythos auseinandersetzt. Ich halte Necronomicontent für einen durchaus würdigen Wochenabschluss.